Elementarrisiken-Toolkit

Unser Elementarrisiken-Toolkit ist eine großartige Ressource, um hilfreiche Tipps zur Schadenverhütung zu erhalten und um das Potenzial von Naturkatastrophen in Ihrem Unternehmen zu verstehen. Der beste Weg, Ihr Unternehmen vor verheerenden Verlusten zu schützen, ist die Umsetzung und sorgfältige Planung von Maßnahmen zur vorbeugenden Schadenverhütung. Ihr AFM Account Ingenieur kann Ihnen dabei helfen, die richtigen physischen Maßnahmen zu identifizieren und umzusetzen. Mit diesem Toolkit können Sie Ihre Prozessplanung so gestalten, dass Ihr Unternehmen auf alle denkbaren Naturereignisse vorbereitet ist.

Naturkatastrophen können jederzeit eintreten. Ganz gleich, ob Ihr Unternehmen Erdbeben, Hochwasser, Frost oder Sturm gefährdet ist - das Elementarrisiken-Toolkit hilft Ihnen dabei die Notfallplanung nachhaltig durchzuführen.

Erdbeben

Trotz engster Zusammenarbeit verschiedener Teams zur Überwachung von seismischen Aktivitäten ist es dennoch nicht möglich den Zeitpunkt eines Erdbebens genau vorherzusagen. Noch schwiergier ist es, die Folgen eines Erdbebens und dessen Auswirkungen vorherzusagen. Die richtigen Vorbereitungen, geben Ihnen die beste Chance, einem Erdbeben zu widerstehen und mögliche Schäden zu minimieren.

Die von Erdbeben verursachten Standortschäden können schwerwiegend sein, aber mit den richtigen vorbeugenden Maßnahmen können Sie die Schäden im Zusammenhang eines Erdbebens bis hin zu Bränden, die durch brennbare Gaslecks entstehen können, minimieren.

Zur weiteren Vorbereitung auf ein mögliches Erdbeben, stehen Ihnen begleitende Ressourcen zum Download zur Verfügung.

Hochwasser

AFM Daten belegen, dass etwa 1 von 10 kommerziellen Industriestandorten in den USA hochwassergefährdet ist. Hochwasser gehört zu den kostenintensivsten Naturkatastrophen der Welt. Obwohl das Schadenausmaß eines Hochwassers sehr hoch sein kann, sind Hochwassereignisse vorhersehbar. Durch entsprechende Forschungs- und Vorsichtsmaßnahmen sind bedeutende Schäden vermeidbar.

Standorte die über einen konkreten Hochwasser-Notfallplan verfügen, erleiden fast 70 Prozent weniger Schäden und nehmen den Betrieb früher wieder auf als Unternehmen ohne einen konkreten Hochwassser-Notfallplan. Ihr AFM Account Engineer kann helfen, das Hochwasserrisiko zu identifizieren und Sie bei der Erstellung Ihres Hochwasser-Notfallplans unterstützen.

Entdecken Sie unsere Global Flood Map, um zu erfahren, ob sich Ihr Standort in einer potenziellen Hochwasserzone befindet. Unsere Hochwasserkarte bietet einen Überblick über mittelmäßig oder stark hochwassergefährdete Zonen auf der ganzen Welt.

Um mehr über die Vorbereitung auf ein Hochwasser zu erfahren, stehen Ihnen die begleitenden Hochwasser Vorbereitungs-Ressourcen zum Download zur Verfügung.

Frost

Frost kann überraschend schwere Folgen für Ihr Unternehmen haben. Es können schwerwiegende Probleme auftreten, wie platzende zugefrorene Rohre oder auch einfach nur kalte Luft durch zugige Fenster eindringen. Das Schadenpotenzial von sinkenden Temperaturen und von Winterstürmen ist ein Risiko mit der man rechnen muss.

Im Winter, kann eine angemessene Planung dazu beitragen, wesentliche Betriebsunterbrechungen zu verhindern. Sich auf Temperaturen unter dem Gefrierpunkt vorbereiten bedeutet, die Ursachen, Auswirkungen und kritischen Vorbeugungsmaßnahmen zu verstehen, damit Ihr Unternehmen auch in den schwierigsten Wintermonaten resilient bleibt.

Um mehr über die Vorbereitung auf Frost zu erfahren, stehen Ihnen die begleitenden Frost Vorbereitungs-Ressourcen zum Download zur Verfügung.

Stürme

Die gewaltige Kraft von Hurrikanen, Tornados und Taifunen kann wie eine überwältigende und übermächtige Gefahr erscheinen, die zu katastrophalen Schäden führt. Die Wahrheit ist, dass es viele Möglichkeiten gibt, wie Sie Ihre Standorte besser auf die Gewalt eines schweren Sturms vorbereiten können.

Ihr AFM Account Engineer kann helfen, spezifische physikalische Lösungen zu identifizieren, um Ihr Eigentum vor Windschäden zu schützen. Lernen und verstehen Sie die Risiken, die von Stürmen ausgehen, und planen Sie sorgfältig, damit Ihr Unternehmen auch für die härtesten Stürme gerüstet ist.

Um mehr über die Vorbereitung auf Stürme zu erfahren, stehen Ihnen die begleitenden Windsturm-Ressourcen zum Download zur Verfügung.