Kunden, die eine Partnerschaft mit FM Global eingehen, profitieren von einem umfassenden Versicherungsschutz, der speziell für besonders gut geschützte Risiken entwickelt wurde.

Unsere Berater unterstützen uns dabei, herausragende Kunden zu identifizieren und in Zusammenarbeit mit diesen deren Risikoprofile zu verbessern. Wir sind der Ansicht, dass besonders engagierte Kunden bessere Versicherungsprogramme verdienen.

Diese Programme basieren auf der proVision-Police, die den Kunden folgendes bietet:

Was bedeutet dies für mein Unternehmen?

Aktivieren Sie Ihre Partnerschaft mit Affiliated FM

01

Industriespezifischer Versicherungsschutz

Kunden aus unterschiedlichen Unternehmen sind unterschiedlichen Gefährdungen ausgesetzt. Affiliated FM hat spezielle Erweiterungsformulare ausgearbeitet, die die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden abdecken.

Kunden sollten den Versicherungsschutz erhalten, den sie benötigen. Aus diesem Grund bietet Affiliated FM die proVision-Serie für die unterschiedlichen Gefährdungen der folgenden Unternehmen: Wohnungseigentum,Bildungssektor, Gesundheitswesen, Fertigung, Immobilien sowie Einzelhandel. Jede Komponente baut auf der umfassenden proVision-Police auf und beinhaltet spezielle Deckungserweiterungen und Bedingungen für die jeweiligen Kunden dieser Unternehmen. Somit ist Affiliated FM in der Lage, ihren Maklern und Kunden einen umfassenden Versicherungsschutz anzubieten, der auf ihre besondere Gefährdungssituation angepasst ist.

02

Ein umfassendes Pauschal-Kollektivversicherungslimit

Da die Werte für bewegliche und unbewegliche Sachen sowie Betriebsunterbrechungen in einer Single-Limit-Deckung zusammengefasst sind, ist den Kunden bei einem Großschaden eine maximale Flexibilität gewährleistet.

Single-Limit-Deckungen gewährleisten maximale Flexibilität für den Kunden. Ein Beispiel wäre ein Großschaden in einem Lagerhaus mit einem bilanzierten Lagerbestand von 25 Millionen US-Dollar (bewegliche Sachen). Unglücklicherweise brach dieser Brand zu einem Zeitpunkt aus, als der Lagerbestand besonders hoch war, und zum Zeitpunkt des Schadens betrug der tatsächliche Warenwert 35 Millionen US-Dollar. Hat der Kunde unterschiedliche Haftungsgrenzen für unbewegliche und bewegliche Sachen vereinbart, könnte die maximale Deckung 25 Millionen US-Dollar betragen. Gilt andererseits ein pauschales Kollektivversicherungslimit, ist ein gewisser Spielraum für bewegliche Sachen bis zu einer Höchstgrenze von 135 Millionen US-Dollar vorhanden.

Außerdem gewährt die Affiliated FM proVision-Police Deckung auf der Basis des Wiederbeschaffungswerts ohne Abrechnungsklausel oder Rückversicherung.