Einblicke in wechselseitige Abhängigkeiten

In einer immer enger vernetzten Welt ist es wichtig, herkömmliche Sachschadenrisiken an einzelnen Standorten im größeren Zusammenhang zu betrachten, denn ein Verlust an einem Standort kann an anderen weitreichende Konsequenzen haben.


 Einblicke in wechselseitige AbhängigkeitenWechselseitige Abhängigkeiten sind in allen Unternehmensbranchen zu finden. Ihre Kunden sind nur dann erfolgreich, wenn die Verbindungen mit ihren Kunden, Mitarbeitern, Partnern und Zulieferern aufrechterhalten werden. In der Geschäftswelt ist niemand vor Risiken gefeit. In einer immer enger vernetzten Welt ist es wichtig, herkömmliche Sachschadenrisiken an einzelnen Standorten im größeren Zusammenhang zu betrachten, denn ein Verlust an einem Standort kann an anderen weitreichende Konsequenzen haben.

Eine Partnerschaft mit Affiliated FM ermöglicht Ihnen und Ihren Kunden Zugang zu technisch ausgereiften und bewährten Risikomanagement-Tools. Die Werkzeuge unterstützten Sie bei der Analyse von Sachschaden- und Betriebsunterbrechungsrisiken und helfen Ihnen, betriebswichtige Abhängigkeiten zu erkennen und langfristige Einkommensverluste zu vermeiden.

Gefahren verstehen
Zum besseren Verständnis von Risiken steht Ihnen der Affiliated FM Standortbericht zur Verfügung. Dieser unterstützt Sie mit einer gründlichen Analyse der Gefahrenpotenziale, welchen Ihre Kunden an den einzelnen Standorten ausgesetzt sind. Dazu kommt die Ermittlung betriebswichtiger wechselseitiger Abhängigkeiten, die individuell analysiert werden müssen, um die Gesamtgefährdung zu verstehen und Unterbrechungen im Geschäftsablauf Ihrer Kunden zu minimieren. Um eine vollständige Bewertung dieser wechselseitigen Abhängigkeiten vornehmen zu können, ist eine umfassende Ansicht des Geschäftsmodells Ihrer Kunden erforderlich.

Tools zur Beurteilung von Geschäftsrisiken
Abhängig von der Art des Unternehmens und dem Umfang, in dem es betroffen ist, müssen zahlreiche Faktoren berücksichtigt werden. Ihr Affiliated FM Account Ingenieur hilft Ihnen bei der Analyse der häufigsten Faktoren:

  • Der Affiliated FM Standortbericht kann als Quelle für diese Informationen dienen.
  • Wechselseitige Abhängigkeiten: Diese können im Ablauf vor oder nach den betroffenen Prozessen liegen. Wechselseitige Abhängigkeiten können betrieblicher Art (ein Standort bedient einen anderen), produktbezogen (voneinander abhängige Einnahmequellen) oder unterstützend (Rechenzentren, Backoffice usw.) sein.
  • Schadenminderung: Dies ist die Fähigkeit, die Auswirkungen eines Schadens zu verringern, beispielsweise durch alternative Abläufe, die möglicherweise zur Verfügung stehen. Für Schadenminderungsmaßnahmen sind zusätzliche Kosten zu berücksichtigen.
  • Folgeschäden nach der Wiederherstellung: Es kann auch dann noch zu Kundenverlusten kommen, wenn Ihr Betrieb bereits vollständig wiederhergestellt ist.
  • Alle weiteren Kosten, die bei der Wiederherstellung anfallen könnten.

Wenn diese Analyse abgeschlossen ist, wissen Ihre Kunden – noch bevor ein Ereignis eintritt – ganz genau, welche finanziellen Belastungen auf sie zukommen würden. So können sie effektiver planen und negative Auswirkungen auf ihre Geschäfte vermeiden und Ausfälle verringern.

Business Risk Consulting
Für Großkundenverbindungen steht uns der Business Risk Consulting Service von FM Global zur Verfügung. Mit den dort verfügbaren Informationen können sich Kunden ein umfassendes und verständliches Bild davon machen, wie sich ihre wechselseitigen Abhängigkeiten auf den Geschäftsbetrieb auswirken können.

Die Bewertung setzt ein umfassendes Verständnis der Geschäfte Ihrer Kunden und deren wichtigsten und profitabelsten Einnahmequellen voraus. Dann werden die wichtigsten Prozesse, Zulieferer, Anwendungen, Einrichtungen und andere Bereiche, von denen der Erfolg Ihrer Kunden abhängig ist, identifiziert und analysiert. Wenn die Kunden genau wissen, wo ihre Schwachstellen und Risiken liegen, können sie ihre Risikomanagement-Ressourcen entsprechend konzentrieren und priorisieren. Auf diese Weise schützen sie den guten Ruf Ihrer Unternehmen, Ihre Rentabilität und letztlich auch alle Stakeholder.

Resilienz = Erfolg
Der quantifizierbare Ansatz von Affiliated FM sorgt dafür, dass keine subjektiven Eindrücke, sondern die objektive Beurteilung der finanziellen Auswirkungen als Grundlage für Risikomanagement-Entscheidungen herangezogen wird, sodass effektive Kosten-Nutzen-Entscheidungen und eine optimale Zuweisung von Ressourcen erfolgen können. Dieser Ansatz und die Verfügbarkeit akkurater Versicherungswerte verbessern das Verständnis der Geschäftsrisiken und begünstigen so die Effektivität von Entscheidungen zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs und zur Schadenverhütung. Das Ergebnis ist die Optimierung der Resilienz Ihres Betriebs.

Ein praktisches Arbeitsblatt zum Thema Betriebsunterbrechung finden Sie bei Affiliated FM Online unter dem Punkt Infomaterial. Weitere Informationen zum Business Risk Consulting Service erhalten Sie von Ihrem Affiliated FM Account Ingenieur oder Underwriter.